Museum


Ein aktives Museum für Straßenkunst

Hierfür reisen wir (Familie / Freunde / Hilfsorganisationen) durch die Welt, um Spielzeuge zu finden, die Kinder für sich selbst gebastelt haben.

Kinder sind unsere Zukunft. Alle zusammen unsere gemeinsame. Wie äußern sich Kinder, ehe sie gelernt haben, etwas zu können? Ihr selbstgebasteltes Spielzeug gibt uns drei einfache Antworten:
Ich brauche dies. Ich liebe das. Ich wünsche mir jenes. Das rührt uns an, weil wir es verstehen.

Faszinierend ist indes die Kreativität und Genialität, mit der sie diesen Sehnsüchten eine Form geben. Wir staunen, lernen und sind heimlich beruhigt. Kinder, die das können, schaffen auch unsere Zukunft.

 

Naive Kunst ist und bleibt unübertrefflich. Warum sonst sehnen sich so viele Profis nach dieser plakativen Kraft und Eindeutigkeit der Botschaft?

Wegverkürzungen, typisch für naive Kunst, gelten bei Handschriften als Zeichen von Intelligenz. Könnte es sein, dass wir im Laufe unseres Lebens Wichtiges verlernen? Eine von vielen Fragen, die unser Museum auch für kreative Berufe und Design-Liebhaber zu einer willkommenen Adresse machen soll.

weiter mit Museum
Beispiele für Straßenkunst